Wasseraufbereitung - eco-tron.de

Sauberes Wasser
ecotron GmbH
ist ein zertifizierter Fachbetrieb gemäß §19 I Wasserhaushaltsgesetz.
Fachbetrieb nach § 19 I WHG
Direkt zum Seiteninhalt
Erfahrenes Team für sauberes und keimfreies Wasser
Die ecotron® GmbH besteht seit dem Jahr 2001 und befasst sich mit dem Geräte- und Anlagenbau für die Aufbereitung und Desinfektion von Wasser in Trink- und Brauchwassersystemen. Wir sind spezialisiert für die Wasseraufbereitung von Schwimmbädern, Schwimmbecken und Pools. Unser Tätigkeitsbereich ist schwerpunktmäßig Norddeutschland.
Wir sind ein zertifizierter und anerkannter Fachbetrieb nach Wasserhaushaltsgesetz:
Tätigkeiten des Fachbetriebes gemäß Wasserhaushaltsgesetz:
Errichten und lnstandsetzen von Wasseraufbereitungsanlagen, Reinigen von Wasseraufbereitungsanlagen.
Zertifikat Fachbetrieb nach WHG (Klicken Sie auf das Symbol für Ansicht des TÜV Nord Zertifikates)
Leistungen
Unser Schwerpunkt liegt bei Anlagen zur Bekämpfung humanpathogener Keime sowie Anlagen zur Herstellung von chlorhaltigen oder chlordioxidhaltigen Desinfektionslösungen.

Das Liefer- und Leistungsspektrum der ecotron GmbH umfasst:

  • Beratung für die Wasseraufbereitung Neubau, Umbau, Modernisierung
  • Anlagen- und Gerätebau für die Aufbereitung bzw. Desinfektion von Wasser, einschließlich mechanischer Wasseraufbereitung
  • Projektierung und Bau von Wasseraubereitungsanlagen (Neuanlagen)
  • Montage, Inbetriebsetzung
  • Umbauten, Reparaturen, Service und Ersatzteilversorgung
Unsere besondere Stärke: Elektrolyse für die Desinfektion
Unsere Elektrolyseanlagen liefern und installieren wir in Mitteleuropa. Darüber hinaus arbeiten wir mit Partnerbetrieben, die unsere Elektrolyseanlagen installieren und warten.

Elektrolyse-Anlagen definieren in vielen Bereichen den Stand der Desinfektionstechnik.

Die Kosten für die Produktion von z. B.: 1 kg aktivem Chlor liegen bei einer Elektrolyse-Chloranlage deutlich unter dem Beschaffungspreis für Chlorgas, Chlorbleichlauge und Chlorgranulat.

Transport, Lagerhaltung und Handhabung der gefährlichen Chemikalien Flüssigchlor bzw. Chlorgas und Chlorbleichlauge entfallen. Dadurch wird die Unfallgefahr erheblich vermindert.

Chlorelektrolyse für die Desinfektion
Chlor-Elektrolyseanlagen z. B. öffentliche Schwimmbäder
Elektrolyse-Chloranlagen
Elektrolyse-Chloranlagen zur Herstellung von Natriumhypochlorit (NaOCl) können nach den behördlichen Vorschriften im Bereich der Wasseraufbereitung aufgestellt werden. Separate Räume und besondere Sicherheitseinrichtungen wie für Chlorgasanlagen sind nicht erforderlich.

Das durch Elektrolyse aus Natriumchlorid (NaCl) hergestellte Natriumhypochlorit wird nur in der jeweils benötigten Menge produziert. Ein Verlust von aktivem Chlor bei längerer Lagerung durch Zerfall des Produktes, wie bei handelsüblicher Chlorbleichlauge, ist praktisch nicht möglich.

Elektrolyse-Chloranlagen können zur Entkeimung von Trinkwasser, Schwimmbadwasser, Produktwasser im gewerblichen und industriellen Bereich, Kühlwasser und Abwasser eingesetzt werden.

Bei mehreren zu entkeimenden Wasserkreisläufen und Schwimmbädern mit verschiedenen Becken wird jeweils nur eine zentrale Elektrolyse-Chloranlage zur Produktion des erforderlichen Aktivchlors benötigt. Die Chlorung der einzelnen Wasserkreisläufe erfolgt mittels bedarfsabhängig gesteuerter Dosierpumpen.

Chlordioxid-Elektrolyse für die Desinfektion
Chlordioxid-Elektrolyse-Anlage
Kontakt:
ecotron GmbH
Wernerusstraße 39A
D-29227 Celle
Tel: +49 51 41 974 44-0
Fax: +49 51 41 974 44-10
eMail: info@eco-tron.de
Wasseraufbereitung
Desinfektion
Elektrolyse
ecotron GmbH
Montage Neuanlagen
Umbau, Modernisierung
Reparatur, Service, Ersatzteile
Schwimmbäder
Schwimmhallen
Pools
Kontakt:
ecotron GmbH
Wernerusstraße 39A
D-29227 Celle
Tel: +49 51 41 974 44-0
Fax: +49 51 41 974 44-10
eMail: info@eco-tron.de
ecotron ®
TÜV zertifizierter Fachbetrieb gemäß §19 I Wasserhaushaltsgesetz
Zurück zum Seiteninhalt