Ortsfeste Filteranlage
Bei derzeit eingesetzten herkömmlichen Filteranlagen ist durchschnittlich alle 6 Monate bis 5 Jahre ein Wechsel der Filtermaterialien notwendig. Das gebrauchte Filtermaterial muß in der Regel als Sondermüll entsorgt werden.

ecotron stellt mit dem Saito-Tank ein neuartiges Filter-konzept vor, das eine stets gleichbleibende Qualität des Wassers gewährleistet. Die sonst übliche wiederkehrende Erneuerung der Filtermaterialien entfällt hierbei vollständig.

Diese Technologie überzeugt durch folgende Merkmale:
  • Erheblich geringerer Wasserverbrauch für die Rückspülung
  • Kein Austausch von Filtermaterial mehr
  • Gleichbleibende Wasserqualität durch jederzeit
    sauberes Filtermaterial
  • Ein großer Schritt in Richtung Nullemission
  • Erhebliche Senkung der für die Sicherung gleich bleibender Wasserqualität anfallenden Kosten
  • Kein Verbacken der Filtermaterialien - Die Bildung von Keimnestern wird verhindert.
  • Einsetzbar für die Voraufbereitung in
    • Membranaufbereitungsanlagen
    • Membran-Aktivkohleanlagen
    • Weichwasseranlagen, Reinwasseranlagen
  • Geringer Wartungsaufwand des Saito-Tank
  • Erhebliche Senkung der Betriebskosten durch Einsparung von Rückspülwasser.

  • Kein Wechsel der Filtermaterialien mehr.

  • Ein Beitrag zum Umweltschutz und Nullemission nach
    DIN ISO 14000 
Saito Tank ist ein Markenname der Nihon Genryo Co., Ltd., Japan
www.genryo.co.jp